Chat with us, powered by LiveChat
Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte:

Glamping-Urlaub am Hohenwarte-Stausee

Die Hohenwarte-Talsperre oder der Hohenwarte-Stausee, auch bekannt als Thüringer Meer, ist die viertgrößte Talsperre Deutschlands. Die Saale staut sich hier, je nach Wasserstand, auf eine Gesamtfläche von 7,3 m² . Ursprünglich zum Hochwasserschutz und zur Energiegewinnung erbaut, zieht sie heute zahlreiche Besucher in Ihren Bann. Ein erstaunliches, fjordähnliches Landschaftsbild begeistert nicht nur Wassersportler. Die Region ist für Glamping auf dem Bauernhof geradezu ideal.

Der Hohenwarte-Stausee bietet einen hohen Freizeitwert im Familienurlaub

Besonders beliebt ist die ganze Region bei Wassersportlern. Vom Motorboot oder Ruderboot aus lässt sich die herrliche Landschaft und die bewaldeten Berge besonders gut bewundern. Schwimmen, Tauchen, Surfen, Segeln oder Wasserski sind weitere Möglichkeiten den See zu nutzen. Der Hohenwarte-Stausee ist außerdem ein sehr beliebtes Gewässer zum Angeln. Machen Sie einen Ausflug mit einem der modernen Fahrgastschiffe oder nutzen Sie eine der Fähren über den See. Wanderer finden ein gut ausgeschildertes Wanderwege-Netz vor und nette Gasthäuser mit gutbürgerlicher Thüringer Küche laden zu einer Rast ein.

Glamping-Urlaub mit Kindern in Deutschland

Besonders Ihre Kinder werden den Urlaub auf dem Land lieben. Nach einer erholsamen Nacht im komfortablen Luxus Lodge Zelt mit richtigen Betten, eigener Dusche und Toilette werden die Kleinen den Bauernhof erkunden und die Tiere kennenlernen wollen. WiesenBett-Glamping-Urlaub ist einzigartig, weil Ihre Kinder in einer sicheren Umgebung spielen können und von Bauernhoftieren umgeben sind.

Buchen Sie Ihren WiesenBett-Glamping-Urlaub jetzt!

WiesenBett Reiseziele
Newsletter

[activecampaign form=7]