Chat with us, powered by LiveChat

Erleben Sie mystische Ferien in Nord-Wales

Glaubt man den Walisern, dann stammt die Artuslegende aus Nord-Wales. Wundern würde es nicht, denn in der Region ist die keltische Geschichte fast überall präsent. Schon die walisische Sprache mit ellenlangen, unaussprechlichen Ortsbezeichnungen versetzt den Besucher in eine andere Welt. Auch die Landschaft wirkt uralt und bezaubert dabei in ihrer mystischen Schönheit. Dramatische Gipfel und einsame Täler im Snowdonia-Gebirge, verwunschene Burgruinen, die vorgelagerte Druiden-Insel Anglesey sowie kleine Fischerdörfer an der rauen Küste: Hier lebt die keltische Geschichte in ihren Sagen, Mythen und Bräuchen!

Urlaub auf dem Bauernhof in Nord-Wales

In einem Land, in dem es mehr Schafe als Einwohner gibt, eignet sich wohl kaum eine Ferienvariante besser als Urlaub auf dem Bauernhof. Denn in Nord-Wales ist die Landwirtschaft ein wesentlicher Erwerbszweig der Wirtschaft. Farmbetriebe vermieten Unterkünfte und bieten gerade Familien aus der Stadt unvergessliche Urlaubserlebnisse. Während die Kinder nach einem aufregenden Erlebnistag in der walisischen Natur mit den Tieren am Hof beschäftigt sind, genießen Sie grüne Landschaften, soweit Ihr Auge reicht. Die Langsamkeit des Landlebens sorgt für beste Entspannung von der Alltagshektik in der Großstadt.

Glamouröses Camping in Wales

Unvergessliches Urlaubsfeeling verspricht Glamping in Wales: Sie wohnen in geräumigen Canvaszelten mit drei Schlafräumen für bis zu sechs Personen. Holzböden, echte Betten mit Matratzen, eine Küche mit fließendem Wasser und Toilette bieten gewohnten Komfort inmitten atemberaubender Natur. Auf Wunsch können Luxusextras wie ein Whirlpool dazu gebucht werden. Das ist Camping mit Glamour - buchen Sie jetzt!

Newsletter