Glamping-Urlaub auf dem Bauernhof in Gers

Gers ist ein Département im Südwesten Frankreichs in der Region Occitanie, Okzitanien, und wurde nach dem Fluss Gers benannt, einem Nebenfluss der Garonne. Es ist eine Region voller Abenteuer, geprägt von den Kadetten der Gascogne, einschließlich d’Artagnan. Dieses Departement auf halbem Weg zwischen Atlantik und Mittelmeer umfasst viele charmante Dörfer, wie zum Beispiel Romieu, Sarrant oder die Stadt Montreal-du-Gers mit ihrer 1255 gegründeten Bastide. Das Dorf Larressingle ist das kleinste befestigte Dorf Frankreichs und das Dorf Fourgès ist das unglaublichste, kreisförmig angelegte Dorf. Sie können diese wunderschöne Region während Ihres Glamping-Urlaubs auf dem Bauernhof Hitton Gers besuchen.

Entdecken Sie Gers in Ihrem Familienurlaub mit Kindern

Während Ihres Familienurlaubs in der Region Gers können Sie Burgen, Abteien, Weinberge, Bastiden und charakteristische Dörfer besuchen. Das Tourismusbüro im Gers zeigt Ihnen viele Möglichkeiten für Aktivitäten im gesamten Departement. Besuchen Sie unbedingt einen der vielen Märkte im Gers. Lokale Bauern verkaufen hier ihre Produkte, wie Obst, Gemüse, Käse, Honig oder Landwein. Leckere, lokale, frische Produkte, die Sie auf dem Holzofen in Ihrem Zelt oder auf dem Grill im Freien zubereiten können, wenn Sie auf den Bauernhof zurückkehren.

Die Weine von Gers und der Gascogne sind ein wesentlicher Bestandteil der Gastronomie. Verpassen Sie während Ihres Urlaubs auf dem Bauernhof nicht, die Weine Côtes de Gascogne, Floc de Gascogne oder die Weine von Saint Mont zu probieren. Vergessen Sie auch nicht den berühmten, 700 Jahre alten, Armagnac.

Neben lokalen Märkten und Weinen werden in der Region regelmäßig Festivals, Messen und kulturelle Veranstaltungen organisiert. Fragen Sie im Tourismusbüro nach den genauen Daten

Luxus Camping Urlaub auf dem Bauernhof in Frankreich

Auch, die Hauptstadt der Region Gers, lädt zu Spaziergängen mit der Familie oder mit Freunden ein. Bummeln Sie durch den ortholanischen Garten und erreichen Sie dann das historische Zentrum der Oberstadt, indem Sie die monumentale Treppe hinaufsteigen, die von der Statue des Musketiers D’Artagnan dominiert wird.

Darüber hinaus ist das Dorf Castelnau-Barbarens mit seiner Mitte des 11. Jahrhunderts gegründeten Burg ein echter Publikumsmagnet. Dieses Dorf ist bekannt für den Turm aus dem 13. Jahrhundert und die Kirche Notre-Dame-de-Pitié, die auf den Ruinen der alten Burg erbaut wurde. Führungen für Gruppen und Einzelpersonen sind das ganze Jahr über nach Voranmeldung möglich.

Buchen Sie jetzt einen Aufenthalt auf La Ferme du Hitton Gers und entdecken Sie Gers!

Glamping-Urlaub in Wigtownshire

Wigtownshire ist der perfekte Ort für Ihren Familienurlaub. Diese wunderschöne Grafschaft im Südwesten Schottlands liegt an der Irischen See und ist eine historische Grafschaft, die auch als Grafschaft Wigtown oder Grafschaft Shire bekannt ist. Wigtown ist offiziell als Schottlands nationale Buchstadt bekannt und ist Heimatstadt des größten jährlichen Buchfestivals des Landes. Die Ortschaft mit knapp 1000 Einwohnern ist auch der ideale Ort, um die Machars zu erkunden, eine historische Halbinsel, auf der Sie Küstenstädte wie Whithorn besuchen und eine Reihe kleiner Lochs wie Dernaglar Loch und Castle Loch entdecken können.

Genießen Sie einen Urlaub mit Kindern in Wigtownshire

Obwohl das jährliche Buchfestival im ganzen Land bekannt ist, hat es wirklich noch viel mehr Aktivitäten und Attraktionen für Jung und Alt zu bieten. Am Garlieston Beach, auch als Cruggleton Bay bekannt, können Sie die Küstenwege und die Ruine des Cruggleton Castle, einer Burgruine am Cruggleton Point, etwa 4,5 km östlich von Whithorn erkunden. Das Galloway House, auch Garlieston House, ist ein Herrenhaus nahe der schottischen Ortschaft Garlieston, mit einem Netz von Gartenwegen, auf denen Sie aufgrund der atmosphärischen Bedingungen der Region eine Vielzahl von (Wild-) Pflanzen und (Wild-) Blumen sehen können. Einen Besuch der Red Door Gallery sollten Sie auf alle Fälle einplanen. Das Haupthaus verfügt über eine schöne Teestube, die sich auf die Zubereitung köstlicher Kuchen und Tees spezialisiert hat.

Verbringen Sie Ihren Familienurlaub auf der Balnab Whithorn Farm

Die Balnab Whithorn Farm ist eine traditionelle Milchviehfarm. Sie bietet einen Panoramablick über die sanften Hügel der Provinz Dumfries and Galloway und ist das perfekte Ziel für eine Familie, die ein gutes Outdoor-Abenteuer liebt. Hier treffen Sie auf Schafe, Kühe, Hühner, Pferde und Hunde. Die Gegend bietet sich an, um mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten lieber zu Fuß besuchen möchten, gibt es zahlreiche schöne Wanderrouten.

Buchen Sie jetzt Ihren unglaublich erholsamen Glamping-Urlaub in Wigtownshire!

Ein Glamping-Urlaub in North Norfolk

North Norfolk ist ein Areas of Outstanding Natural Beauty (AONB), ein Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit, in der Grafschaft Norfolk an der Ostküste Englands, das für seine spektakuläre Küste, fantastische Tierwelt und kilometerlange herrliche Strände bekannt ist. Es ist eine wundervolle Landschaft, in der Sie die Ruhe und die Natur genießen können.

Ein Familienurlaub in England hat viele Facetten

Besuchen Sie die malerischen Küstenstädte Cromer und Sheringham und probieren Sie die bei den Engländern so beliebten Fish and Chips. Am Cromer Pier, einer denkmalgeschützten Seebrücke, werden Sie das längste Unterwasserkreide-Riff der Welt bestaunen können.

Die mittelalterliche Stadt Norwich bietet viele Aktivitäten für Jung und Alt. Eine Reise in die Vergangenheit erleben Sie bei einem Besuch der romanische Kathedrale von Norwich oder einer der vielen Ausstellungen im Norwich Castle Museum and Art Gallery. Von kostenlosen Führungen, über die North Norfolk Railway, eine traditionelle Dampfeisenbahn, die auch “Poppy Line” bekannt ist  und zwischen den Städten Sheringham und Holt verkehrt, bis hin zu Bootsfahrten, gibt es viel zu erleben. Lassen Sie sich in Ihrem WiesenBett Glamping-Urlaub von der Vielfalt des Angebotes in North Norfolk überraschen.

Entdecken Sie die Heydon Grove Farm in North Norfolk mit WiesenBett

Die Heydon Grove Farm ist die neueste Ergänzung zu unserem WiesenBett Portfolio. Der Bauernhof befindet sich auf circa 130 Hektar Ackerland, auf dem Braugerste, Zuckerrüben und Heulage erzeugt werden. Er liegt nur eine halbe Autostunde von der Küstenstadt Cromer entfernt und so können Sie sich nach einem entspannten Tag am Strand, frische Meeresfrüchte gönnen. Für die kleinen Gäste steht an regnerischen Tagen ein Indoor-Bastelraum zur Verfügung. Dies Farm ist umgeben von wunderschöner Natur und bietet Ihnen einen unvergesslichen Urlaub.
Buchen Sie noch heute Ihren WiesenBett Glamping-Urlaub in North Norfolk und freuen Sie sich darauf, einen Ort von unvergleichlicher natürlicher Schönheit auf dem Land zu erleben.

Glamping-Urlaub auf dem Bauernhof in der Normannischen Schweiz

Genießen Sie einen Aufenthalt auf dem Bauernhof Ferme de Ronfil und entdecken Sie die wunderschöne Landschaft der Normannischen Schweiz. La Roche d’Oëtre und die Gorges de la Rouvre sind typische Orte mit besonderer Anziehungskraft. Hier sind die ältesten Reliefs Europas vor mehreren Millionen Jahren entstanden. Das Panorama ist atemberaubend! Grün soweit das Auge reicht.
Der Sumpf von Grand Hazé ist in Bezug auf seine Artenvielfalt eines der bemerkenswertesten Gebiete des Departements Orne! Gehen Sie auf Erkundungstour! Geführte Touren werden ebenso organisiert wie Natur Rallyes.

Der Mont de Cesiry ist der ideale Ort zum Entspannen und Flanieren. Mit einer Höhe von 276 Metern über dem Meeresspiegel haben Sie von der Spitze des Schlossturms aus den besten Blick auf den Bocage Normand. Diese 100 Hektar große natürliche Waldfläche, die für ihre Tausenden von Rhododendrenpflanzen bekannt ist, bietet viele Outdoor-Aktivitäten, wie Wandern, Minigolf oder Petanque.

Familienurlaub im Herzen der Normandie

Um das Beste aus dem Angebot der Normannischen Schweiz herauszuholen, empfehlen wir Ihnen, eine der vielen Touren zu unternehmen, die vom Tourismusbüro angeboten werden: Rundweg der Schmieden und Minen, Rundweg Marcel Pierre, Rundweg der religiösen Denkmäler usw. Alle diese Touren finden Sie auf der Webseite des Tourismusbüros der Normannischen Schweiz.
Nehmen Sie sich außerdem Zeit für einen Spaziergang durch einen der vielen Parks und Gärten der Region, wie zum Beispiel den Jardin du Manoir de la Boisnerie, den Parc Barré-Saint, den Jardin du Ridrel oder den Parc du Château de Flers.

Aktivitäten in der Normannischen Schweiz

Diese hügelige Region bietet viele Sportarten in der Natur. Ob Wandern, Nordic Walking, Radfahren, Reiten oder Golf, Ihr Familienurlaub in der Normannischen Schweiz wird Ihnen auf jeden Fall gefallen!

Verpassen Sie während Ihres Glamping-Urlaubs in der Ferme de Ronfil nicht die lokalen Märkte zu besuchen! Probieren Sie lokale Käsesorten, Cidre und den Pommeau und genießen Sie lokalen Honig auf einem guten Ziegenkäse.

Klicken Sie hier, um Ihren nächsten ungewöhnlichen Familienurlaub in der Ferme de Ronfil im Herzen der Normannischen Schweiz zu buchen.

Glamping-Urlaub in der Nähe der Strände der Normandie

Verbringen Sie die schönsten Wochen des Jahres beim Glamping an der Küste der Normandie. Nicht nur die Strände der Normandie sind sehr reizvoll. Im Landesinneren befinden sich die Städte Caen, Falaise und Bayeux, die ebenfalls von Geschichte geprägt sind. Die beiden Abteien von Caen, der Hauptstadt des Département Calvados, aus dem 11. Jahrhundert sind gut erhalten. Diese Stadt mit dem Spitznamen “Stadt der hundert Türme” war auch die Stadt von Wilhelm dem Eroberer. Er gründete um 1060 das Château de Caen, eines der größten Schlösser Europas. Hier befindet sich das Museum der Normandie. Jedes Jahr wird auf dem Schlossgelände ein mittelalterliches Bankett veranstaltet. Heute ist die Stadt Caen eine sehr dynamische Studentenstadt. Nehmen Sie sich Zeit für die Besichtigung der Abteien, des Schlosses und des Rathauses. Spazieren Sie durch die Kopfsteinpflasterstraßen der Innenstadt und essen Sie in einem der Restaurants im Quartier du Vaugueux.

Die Stadt Bayeux ist ebenfalls reich an Geschichte. Bestaunen Sie den berühmten Wandteppich von Bayeux, eine Stickerei aus dem 11. Jahrhundert, die im UNESCO Weltdokumentenerbe eingetragen ist. Die Tapisserie beschreibt die normannische Eroberung Englands durch Wilhelm den Eroberer, Herzog der Normandie, im elften Jahrhundert.

In Falaise gibt es ein weiteres Schloss von Wilhelm dem Eroberer, dass Sie mit Augmented Reality besuchen können. Mit einem Tablet sehen Sie sofort die virtuelle Rekonstruktion der Innenausstattung vergangener Jahrhunderte. Sie haben den Eindruck, die Intimität der großen historischen Persönlichkeiten zu erfassen. Dieser sehr spielerische Besuch wird begleitet von Projektionen von Bildern, Geschichten und Klanglandschaften, die sowohl Kinder als auch Erwachsene ansprechen.

Familienurlaub an der Küste in der Normandie

Nehmen Sie Ihr Fahrrad und radeln Sie die Küste entlang. Genießen Sie die wunderschönen Strände der Normandie, wie Saint-Laurent-sur-Mer, Courseulles-sur-Mer, Ouistreham, um nur einige zu nennen. Etwas weiter entfernt finden Sie die renommierten Küstenstädte Cabourg, Deauville und Honfleur. In Deauville findet jedes Jahr das Amerikanische Film Festival statt und Honfleur ist dafür bekannt, dass es schon oft von Künstlern wie Claude Monet oder Gustave Courbet repräsentiert wurde. Der malerische Hafen und die Häuser mit Schieferfassaden laden zum Bummeln ein.

Urlaub mit Kindern auf dem WiesenBett Bauernhof

In der Normandie, einer Region voller Geschichte, finden Sie den WiesenBett Bauernhof La Ferme de la Folivraie. Der Ort Louvières liegt im Departement Calvados, nur 2 km vom berühmten Omaha Beach entfernt. Genießen Sie hier einen erholsamen Glamping-Urlaub an der Küste der Normandie, auf dem biologisch und umweltfreundlich bewirtschaften Bauernhof von Marguerite-Marie und Jacques.

Für Liebhaber von Geschichte und Natur bietet die Umgebung von La Ferme de la Folivraie viele Möglichkeiten. In Colleville-sur-Mer, nur eine 12-minütige Autofahrt entfernt, befindet sich der berühmte amerikanische Friedhof, der die gefallenen Soldaten während der Schlacht um die Normandie ehrt. Ein wenig weiter gibt es das D-Day Landing Museum in Arromanche sowie das Museum der Schlacht um die Normandie in Bayeux. An der gesamten Küste finden Sie Denkmäler, Museen und Orte, die an die Landung erinnern.

Glamping-Urlaub im Département Orne

Das Département Orne liegt im Herzen der Normandie, im Norden Frankreichs. Besuchen Sie die Felder, sanften Hochebenen und Wälder des Pays d’Auge. Entdecken Sie die Berge und Ebenen der Suisse Normande, gleich gegenüber von Calvados, mit den vom Fluss geschnitzten Schluchten. Bummeln Sie durch das Pays du Bocage oder die Region Haras. Wandern Sie entlang der Flüsse des Pays d’Ouche und klettern Sie in den Alpes Mancelles des Pays d’Alençon.
Machen Sie Glamping-Urlaub am WiesenBett Standort Ferme de Ronfil und genießen Sie die herrliche Landschaft und die zahlreichen Outdoor-Aktivitäten.

Familienurlaub mit Genuss

Orne ist die Heimat des Camembert. Probieren Sie in Ihren Glamping-Urlaub diesen einzigartigen, würzigen und cremigen Käse. Ein Besuch des Maison du Camembert, einem Bauernhof aus dem 13. Jahrhundert, der die Geschichte des Camembert erzählt ist ein Muss. Entdecken Sie dort die verschiedenen Camembert de Normandie AOC.
Orne ist auch der Geburtsort der Biscuiterie de l’Abbaye. Vor mehr als einem Jahrhundert wurde diese landesweit bekannte Keksfabrik in Lonlay-l’Abbaye eröffnet. Während einer Besichtigung erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Familienunternehmens und Sie können die verschiedenen Kekse zu probieren.

Natur pur im Urlaub auf dem Bauernhof in Frankreich

Im Herzen der Suisse Normande liegt der 118 Meter hohe Aussichtsfelsen Roche d’Oëtre. Das Gebiet ist als “Espace Naturel Sensible”, als Naturschutzgebiet eingestuft, vor allem weil hier viele seltene Tier- und Pflanzenarten zu finden sind. Roche d’Oëtre thront über den Schluchten des Rouvre. Vor Ort werden zahlreiche Aktivitäten organisiert, darunter Wander- und Orientierungswege, ein Mountainbike-Pfad, ein Akrobatikpark und Ausflüge auf dem Rücken von Kühen und Ponys.
Naturfreunde werden den Parc naturel régional Normandie-Maine und den Parc naturel régional du Perche lieben. Diese Parks umfassen geschützte Wälder, Ebenen, sanfte Hügel, aber auch städtische Gebiete. Entdecken Sie diese reiche Natur zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd.
Das Thermalbad Bagnoles-de-l’Orne im Herzen des Forêt des Andaines ist ein Ort für Erholung und Wohlbefinden. Betreiben Sie Nordic Walking oder spielen Sie Golf, gehen Sie im Wald spazieren der reiten Sie. Für etwas Nervenkitzel sorgen eine Pferderennbahn und ein Kasino.
Die Stadt Alençon liegt im Parc naturel régional Normandie-Maine. Bummeln Sie durch das mittelalterliche Viertel Saint-Léonard, entdecken Sie die Herrenhäuser aus dem 17. Jahrhundert und die Glaskuppel der Halle au Blé. Um nichts zu verpassen, empfehlen wir Ihnen, die vom Tourismusbüro organisierten Stadtbesichtigungen.

Glamping-Urlaub in der Bucht von Mont-Saint-Michel

Die Felseninsel Mont-Saint-Michel liegt im Norden Frankreichs, im Wattenmeer der Normandie, an der Grenze zur Bretagne. Seit 1979 gehört die Bucht zum UNESCO Kulturerbe der Menschheit. Besuchen Sie eine der schönsten Regionen der Normandie und lassen Sie sich von dem berühmten Klosterberg verzaubern. Vom WiesenBett Standort La Ferme de la Moricière aus können Sie das unvergessliche Panorama auf die Bucht von Mont-Saint-Michel und das Meer genießen.

In der Bucht von Mont-Saint-Michel können Sie die stärksten Gezeiten Kontinentaleuropas beobachten Regelmäßig wird der wunderschöne Klosterberg zur Insel. Das Überqueren der Bucht von Mont-Saint-Michel ist eine einzigartige Erfahrung, die Sie nicht verpassen sollten. Bis heute ist das das Barfuß-Überqueren der Bucht Tradition. Sylvie, Ihre Gastgeberin in La Ferme de la Moricière, bietet geführte Wanderungen durch die Bucht an und erläutert die unglaubliche Flora und Fauna. Mit großer Leidenschaft erzählt sie dabei Legenden und Geschichten aus der Region und vom berühmten Treibsand.

Die Abtei von Mont-Saint-Michel

Dieses außergewöhnliche historische Denkmal war einst ein berühmter Pilgerort. Die Abtei von Mont-Saint-Michel ist eine prächtige Ausstellung religiöser und militärischer Architektur aus dem Mittelalter. Besuche, Aktivitäten und Konzerte machen das historische Gebäude das ganze Jahr über lebendig. Im Sommer werden Nachtwanderungen organisiert. Besuchen Sie die Grande Rue mit Museen, Geschäften und Häusern aus dem 15. und 16. Jahrhundert sowie die Pfarrkirche aus derselben Zeit. Den Höhepunkt entdecken Sie jedoch, nachdem Sie die 350 Stufen des Grand Degré erklommen haben. Die Abtei und ihr prächtiger Kreuzgang liegen als Panorama vor Ihnen.

Familienurlaub am Meer in Frankreich

Von La Ferme de la Moricière erreichen Sie in nur 20 Minuten das Meer. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich am Strand von Jullouville oder Saint-Pair-sur-Mer zu entspannen. Die Stadt und der Badeort Granville sind ebenfalls einen Besuch wert. Spazieren Sie durch den Hafen, besuchen Sie die Stadt, die auf der Halbinsel am Rand einer Klippe errichtet wurde, oder besichtigen Sie das Christian-Dior-Museum und den schönen englischen Garten.

Buchen Sie Ihren erlebnisreichen Glamping-Urlaub in Frankreich gleich jetzt!

Glamping-Urlaub im Département Meuse

Das Département Meuse ist benannt nach dem gleichnamigen Fluss Maas. Es liegt in der Region Grand Est und ist auf Grund seiner Landschaftsstruktur ideal, um mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkundet zu werden. dem Besucher bietet sich eine abwechslungsreiche Landschaft, mit Ebenen, Teichen und Dörfern. Über themenbezogene Wanderwege können Sie den regionalen Naturpark Lothringen und den Étang de Lachaussée erkunden. Besuchen Sie den Lac de Madine, um Rad zu fahren oder ein Segelboot zu mieten. Dieses Freizeitzentrum verfügt auch über einen Golfclub mit einem 9-Loch-Platz, wo Kurse angeboten werden.

Entdecken Sie das Département Meuse in der Region Grand Est

Die Region wird von schmalen, wenig befahrenen Straßen durchzogen und links und rechts wechseln sich Wälder, Getreidefelder und Weiden ab. Geschichtsinteressierte kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten. Der amerikanische Friedhof von St. Mihiel oder das amerikanische Denkmal La Butte de Montsec sind einen Besuch wert. Von diesem abgelegene Hügel bietet sich ein großartiges Panorama. Viele architektonische Elemente, Überreste und Museen zeugen von der Kunst und den Traditionen der Region. Sie werden Bar-le-Duc und die Stadt Verdun lieben.

Im Norden des Departements, an der Grenze zu Belgien und den Ardennen, liegt Le Ciel de Meuse, eine Grünfläche voller außergewöhnlicher Denkmäler. Besuchen Sie die Basilika von Avioth, ein Wallfahrtsort und als historisches Denkmal klassifiziert sowie die riesige Zitadelle von Montmédy, die auf einem Hügel gelegen ist. Das südliche Maastal vereint Kultur und Geschichte. Auch das Barock-Schloss Commercy, das das ganze Jahr über besucht werden kann, sowie Stätten aus der Zeit von Jeanne d’Arc in Vaucouleurs, wie die Porte de France, die Kapelle und das Museum, sollten Sie nicht verpassen.

Familienurlaub in Frankreich mit WiesenBett

Der WiesenBett Standort Domaine de Saint-Christophe befindet sich in der Nähe der Benediktinerstadt Saint-Mihiel und ist ein unglaublicher Ort. Dieses ehemalige Kloster bietet Ihnen und Ihrer Familie einen außergewöhnlichen Rahmen für einen entspannten Urlaub mit dem Komfort eines Luxus Lodge Zeltes. Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts die prächtige Benediktiner-Bibliothek von Saint-Mihiel sowie die Abtei.

Glamping-Urlaub im Finistère

Das Département Finistère hat seinen Namen von seiner geografischen Position und bedeutet “das Ende der Erde“. Der im Nordwesten Frankreichs gelegene Küstenvorsprung und die Klippen, sind klassifiziert als “Grands Sites de France“, ein staatlich anerkanntes Gütesiegel. Finistère gehört zur Bretagne und ist eine wunderschöne Region mit außergewöhnlichen Naturlandschaften. Entdecken Sie diese Region und übernachten Sie im Luxus Lodge Zelt auf dem WiesenBett Bauernhof La Ferme de Penquelen Huella.

Finistère ist ideal für einen Familienurlaub

Im Norden von Finistère liegt die Halbinsel Saint-Laurent mit weißen Sandstränden und türkisblauen Meer. Immer entlang der Küste weiter in Richtung Norden, erreichen Sie Landunvez, einen perfekten Ort für Surfer. Ein Stück weiter befinden sich die Dünen von Tréompan, die sich in eine der schönsten Dünenlandschaften des Finistère einfügen.

Quimper und Brest sind Städte mit Kultur und Geschichte in den regelmäßig Festivals stattfinden. Bewundern Sie die Architektur der Kathedrale Saint-Corentin und der Fachwerkhäuser in Quimper. Besuchen Sie Quimperlé, der ideale Ort für eine Wanderung. Diese Stadt ist nur eine halbe Autostunde von der Ferme de Penquelen Huella entfernt.

Urlaub mit Kindern in der Bretagne

Das südliche Finistère, insbesondere die Bucht von Audierne und das Pays Bigouden, westlich von Quimper, ist unter Wassersportlern bekannt. Die Pointe de la Torche, nördlich von Penmarch, ist eine besonders beeindruckende Halbinsel, mit weißen Sandstränden. Im Süden befindet sich die bretonische Riviera, mit Benodet, Fouesnant-les-Glénan, La Forêt-Fouesnant, mit feinen Sandstränden, ebenso wie der Badeort Concarneau. Ein idealer Ort für Familien mit Kindern.

Glamping-Urlaub in Allier

Entdecken Sie das Département Allier in der Provinz Auvergne-Rhône-Alpes. Es ist nach dem Fluss Allier benannt und liegt in der Mitte Frankreichs. Das Département entsprach bis zur französischen Revolution der damaligen Provinz Bourbonnais.

Familienurlaub auf dem Land in Allier

Der größte Teil wird von dem Bocage Bourbonnais bedeckt, einer Naturregion, die 500 Höhenmeter nicht überschreitet. Ihnen präsentiert sich eine herrliche Landschaft aus sanften Tälern und Hügeln, die mit großen Wäldern und schönen Hecken geschmückt ist. Wenn Sie durch diese herrliche Gegend wandern, werden Sie eine Reihe traditioneller französischer Häuser, Schlösser und Dörfer sehen, die es irgendwie geschafft haben, sich dem Einfluss der Modernisierung zu entziehen. Sie und Ihre Familie werden sich in diesem mittelalterlichen Paradies wie in einer vergangenen Zeit fühlen. Erkunden Sie die Gegend zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd.

Geschichtsliebhaber werden diese Region lieben. Besuchen Sie das Chateau de La Palice. Die gleiche Familie lebt seit 1430 in diesem Schloss, das jedoch viele architektonische Veränderungen erfahren hat. Das Bourbon-l’Archambault, das Grand Casino de Vichy und das Chareil-Cintrat sind Schlösser in der Umgebung, die Sie unbedingt besuchen sollten! Es gibt auch viele Kirchen und Abteien in den Allier-Regionen. Zu den bekanntesten gehören die Kathedrale von Moulins, die Kirche St. Peter und St. Paul in Souvigny, die Kirche Saint-Menoux und die Abtei St. Vincent de Chantelle.

Auch die Gastronomie Bourbonnais ist etwas, das Sie genießen sollten. Die Region bietet Qualitätsprodukte und essentielle Spezialitäten, wie zum Beispiel die Pâté aux pommes de terre, Charolais-Fleisch, die deftige Wurst Andouillette,, Weine aus Saint-Pourçain (AOC) und die berühmten Vichy-Pastillen.

Urlaub auf dem Bauernhof mit WiesenBett

Unser Standort Domaine Bonneblond befindet sich in der malerischen Gemeinde Saint-Désiré. Einen Besuch wert sind die Kirche Saint-Désiré an der Römerstraße sowie die Abtei von Noirlac und das nahe gelegene Schloss Culan. Adrenalin-Junkies könnten am Bungee-Jumping vom Culan-Viadukt interessiert sein. Die schönen Dörfer Charroux, Hérisson und Souvigny bieten malerische Straßen, Cafés und Landschaften. Liebhaber von Parks und wunderschönen Gärten werden das Arboretum von Balaine, den Park der Quellen und den monumentalen Skulpturenpark Erich Engelbrecht im Chateau des Fougis in Thionne lieben. Einige andere Orte, die man gesehen haben muss, sind die Schluchten des Allier, in denen man auf dem Fluss angeln, kanufahren und rudern kann. Malerische Städte wie Montlucon, Moulin und die Kurstadt Vichy bieten weitere Annehmlichkeiten in atemberaubender Umgebung.

Buchen Sie Ihren WiesenBett Glamping-Urlaub in Allier gleich jetzt!